Datenschutz

Energie- und Wasserversorgung Hamm GmbH
Datenschutzbeauftragter
Südring 1
59065 Hamm

Unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Adresse oder unter der E-Mail-Adresse datenschutz@stadtwerke-hamm.de.

 

Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist uns ein wichtiges Anliegen. Mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht  geben.

Im Rahmen der Schadenregulierung arbeiten wir mit dem Kommunalen Schadensausgleich westdeutscher Städte (KSA) zusammen, der uns in Schadenfällen Deckungsschutz gewährt. Hinweise zur Datenerhebung beim KSA finden Sie auf dessen Website www.ksa-hadg.de. Auf Wunsch werden Ihnen die Hinweise des KSA auch in Papierform zur Verfügung gestellt.

In welchem Umfang die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Bonitätsprüfung auf Seiten der Creditreform Hamm Samoray KG erfolgt, entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Merkblatt Creditreform Informationen gem. Art. 14 EU-DSGVO.

 

 

Wir möchten Ihr Vertrauen in unser Internetangebot fördern und legen aus diesem Grund den Umgang mit personenbezogenen Daten offen. Nachfolgend erfahren Sie, welche Informationen bei Ihrem Besuch unserer Internetseite gesammelt werden und wie mit diesen verfahren wird.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis hinsichtlich der Nutzung der Internetseite und/ oder der dort angebotenen Leistungen und Angebote begründet, inhaltlich ausgestaltet und/ oder geändert werden soll, benötigen wir regelmäßig personenbezogene Daten von Ihnen (z. B. Name, Anschrift, Vertragskontonummer, E-Mail-Adresse). Ein derartiges Vertragsverhältnis kommt insbesondere dann zustande, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, sich in unserem Kundenbereich registrieren, unsere Online-Formulare nutzen, an Umfragen oder Gewinnspielen teilnehmen oder wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um Informationen über uns oder unsere Produkte zu erhalten. In derartigen Fällen unterliegt es Ihrer freien Entscheidung, ob und in welchem Umfang Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen wollen; wobei für eine erfolgreiche Bearbeitung Ihres Anliegens eine Bekanntgabe der als solche gekennzeichneten Pflichtangaben indes unumgänglich ist.

Sollten Sie sich dazu entschließen, uns Ihre personenbezogenen Daten zu vorgenanntem Zweck zu überlassen, werden wir diese nur verarbeiten, wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder anordnet. Im Übrigen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung. Soweit nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist, werden wir diese an gegebener Stelle einholen. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer  personenbezogenen Daten können Sie unseren Datenschutzhinweisen (s. oben) entnehmen.

Protokolldaten

Mit dem Besuch unserer Internetseite werden standardmäßig bestimmte Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Erfasst werden hierbei die IP-Adresse, der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge, das Betriebssystem Ihres Computers, der von Ihnen übermittelte Browsertyp sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuches (nachstehend ‚Protokolldaten‘).

Die Protokolldaten werden von uns ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration und der internen statistischen Auswertung in anonymisierter Form verwendet. Eine Weitergabe der Protokolldaten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, die Protokolldaten an Dritte zu übermitteln, wenn konkrete Anhaltspunkte den Verdacht einer Straftat oder einer rechtswidrigen Nutzung unseres Online-Angebotes begründen und diese Daten zur Aufklärung erforderlich sind.

Einsatz von Cookies

Um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen und die Navigation unserer Internetseite zu erleichtern, kommen teilweise sog. Cookies zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um Textinformationen, die während Ihres Besuches auf unserer Internetseite gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) in einem dafür vorgesehen Dateiverzeichnis auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Cookies dienen dazu, die von Ihnen getroffenen individuellen Selektionen (z. B. Spracheinstellungen) zu speichern, um sie dann bei Ihrem erneuten Besuch unserer Internetseite im hinterlassenen Zustand wiederherzustellen. Eine Weitergabe der im Cookie enthaltenen Informationen an Dritte oder eine Zusammenführung dieser Informationen mit weiteren von Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nach Beendigung der Browsersitzung bzw. nach Schließen des Browserfensters gelöscht werden oder Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie gesendet wird. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es im Falle einer Deaktivierung gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen unserer Internetseite kommen kann.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu bewahren.

Im Einzelnen setzen wir hierzu den internationalen Sicherheitsstandard für die Übertragung von sensiblen Daten die SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) ein. SSL ist eine Technik, mittels derer ein WEB-Client den Server authentifizieren kann und der Datenverkehr zwischen beiden verschlüsselt wird. Sie erkennen die sichere Verbindung an dem geänderten Protokoll in Ihrer URL (https://.....) und an dem Schloss- oder Schlüsselsymbol in Ihrem Browserfenster. Für die Verschlüsselung Ihrer Daten benötigen Sie lediglich einen neueren Browser mit Sicherheitsfunktion. Die für die Verschlüsselung verwendeten Zertifikate entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik und stammen ausschließlich von anerkannten TrustCentern. Informationen über die verwendeten Zertifikate erhalten Sie in aktuellen Browsern durch anwählen des Schlosssymbols.

Darüber hinaus speichern wir Ihre Daten auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen  Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst und zum vertraulichen Umgang mit den Daten verpflichtet sind.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten, Recht auf Widerruf

Soweit die jeweiligen Voraussetzungen hierfür vorliegen, haben Sie uns gegenüber das Recht,

  • Auskunft über die bei uns von Ihnen verarbeiteten personenbezogen Daten zu erhalten (Auskunftsrecht),
  • Ihre (unrichtigen) personenbezogenen Daten berichtigen (Recht auf Berichtigung) oder löschen (Recht auf Löschung) zu lassen,
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken (Recht auf Einschränkung),
  • Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Recht auf Datenübertragbarkeit),
  • sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren (Beschwerderecht),
  • uns gegenüber der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, die wir im berechtigten oder öffentlichen Interesse oder aufgrund einer freiwilligen Angabe verarbeiten (Widerspruchsrecht) sowie
  • eine erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft zu widerrufen (Widerrufsrecht).

Hierzu genügt eine formlose Mitteilung. Diese können Sie an die im Impressum genannten Kontaktdaten richten.

Online-Präsenzen

Neben unserem eigenen Internetauftritt unterhalten wir auch Online-Präsenzen auf Facebook (Stadtwerke Ausbildung) und Youtube, um mit den dort aktiven Nutzern zu kommunizieren und diese über unsere Produkte sowie Dienstleistungen informieren zu können. Die Daten der Nutzer (z. B. Beiträge und Nachrichten) werden von uns ausschließlich zu Kommunikationszwecken auf Basis freiwilliger Anfragen und Beiträge verarbeitet. Selbstverständlichen können diese jederzeit vom Nutzer gelöscht werden.

Im Übrigen gelten beim Aufruf dieser Profile die nachstehenden Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber:

Google Maps

Auf unserer Internetseite binden wir den Online-Kartendienst des Anbieters Google LLC (Google), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein (Google Maps). In der Datenschutzerklärung von Google erfahren Sie, welche Daten von Google erhoben werden, welche Zwecke damit verfolgt werden und wie Sie Ihre Daten aktualisieren, verwalten, exportieren und löschen können.

Links

Unsere Internetseite enthält gegebenenfalls Links zu anderen Internetseiten. Wir haben keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Internetseiten und auch nicht darauf, dass deren Betreiber die datenschutzrechtlichen Vorschriften einhalten.

Werbung

Unsere Internetseite enthält im Regelfall keine Werbeflächen. Im gegenteiligen Fall erfolgt die Auslieferung der Werbung über externe AdServer. Die im Zusammenhang mit Onlinewerbung erfassten Daten (AdImpressions, AdKlicks) dienen ausschließlich der statistischen Auswertung und zur Erstellung von Reportings an Werbekunden. Dabei werden keine personenbezogenen Daten verwendet.

Matomo Webanalyse

Auf unserer Internetseite kommt der Webanalysedienst ‚Matomo‘ zum Einsatz. Auch Matomo verwendet sogenannte Cookies (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und unsererseits eine Analyse der Nutzung unserer Internetseite ermöglichen.

Zu diesem Zweck werden die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung an unseren Server übertragen und dort gespeichert. Durch entsprechende Voreinstellungen unsererseits wird Ihre IP-Adresse bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass wir Sie als Nutzer nicht persönlich identifizieren können. Auch werden die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Internetseite nicht an Dritte weitergegeben oder gar mit anderen von Ihnen bei uns  gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browser verhindern. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers-Herstellers. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es in diesem Fall gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen unserer Internetseite kommen kann. Darüber hinaus können Sie der Speicherung und Analyse Ihrer Nutzungsinformationen unserer Internetseite jederzeit widersprechen, indem Sie durch Aktivierung des nachstehenden Links einen sogenannten Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser ablegen:

 

 

Bitte beachten Sie, dass eine Löschung Ihrer Cookies ebenfalls zur Löschung des Opt-Out-Cookies führt und dieser gegebenenfalls von Ihnen erneut aktiviert werden muss.